Kontakt

Expanded Text Ads im Google Display Netzwerk

veröffentlicht am:
Mit erweiterten Textanzeigen im Display Netzwerk werben

Können die neuen Expanded Text Ads auch im Google Display Netzwerk geschaltet werden? Kurz und knapp: Die Antwort ist "Ja". Da die Option relativ versteckt ist, wird nachfolgend erklärt, wie es geht.

 

Anzeigen hinzufügen im Display Netzwerk

 

In Kampagnen vom Typ "Nur Displaynetzwerk" konnte man lange Zeit zwischen Bildanzeigen und Textanzeigen wählen. Möchte man innerhalb einer Display Kampagne heute neue Anzeigen hinzufügen, so wird man feststellen, dass es inzwischen vier Auswahlmöglichkeiten gibt. Neben der Responsive-Anzeige, der Bildanzeige, der Anzeigengalerie und den Anzeigen für App/digitale Inhalte fehlt ein bekanntes Anzeigenformat, die Textanzeige. Diese kann jedoch weiterhin im Display Netzwerk ausgespielt werden.

Textanzeigen hinzufügen

Textanzeigen hinzufügen

Um eine Textanzeige hinzuzufügen muss zunächst einmal auf "Responsive-Anzeige" geklickt werden.

Zuerst muss auf Responsive Anzeige geklickt werden.

Im nächsten Schritt erscheint nun "Zu erweiterter Textanzeige wechseln" Nach einem Klick auf "Zu erweiterter Textanzeige wechseln", steht die normale Eingabemaske der erweiterten Textanzeigen zur Verfügung.

Eingabemaske „Neue erweiterte Textanzeige“

Warum Google die Textanzeigen für das Display Netzwerk und im speziellen der erweiterten Textanzeigen so versteckt hat, ist aufgrund erster Tests mit vergleichbaren Performancewerten zu den klassischen Textanzeigen, nicht ersichtlich. Wahrscheinlich liegen vor dem großen Google AdWords Relaunch die Prioritäten bei Google jedoch woanders.

Sebastian ist Geschäftsführer bei The Boutique Agency (ehem. SEM Boutique) und kümmert sich um die Zufriedenheit unserer Kunden und des Teams.

Aus einem alten Punkrocker wurde ein SEM Fan. So kann's kommen.

Autorenprofil
Ähnliche Artikel
Zum Artikel
Szene

Drei Fragen an... SMX Advanced Europe 2022 Edition

Drei Fragen vorab an Lisa Fellinger und Alin Radulescu, die im September auf der SMX Advanced 2022 über die Vorteile einer Waterfall-Analyse sprechen.

Zum Artikel
SEO

Webfont load

Schriften sind häufig große Dateien, die eine Weile zum Laden benötigen. Die Anzahl der Schriften und die Art der Einbindung hat einen großen Einfluss auf die Website-Performance. Auf was sollen Website-Betreiber:innen dabei achten? Mit dieser Frage beschäftigt sich dieser Artikel.

Zum Artikel
SEO

Google Fonts DSGVO konform - Was Website-Betreiber:innen beachten müssen

Google Fonts DSGVO konform - Was müssen Website-Betreiber:innen hinsichtlich Datensicherheit & Fonts beachten? Darüber soll dieser Artikel aufklären.

Kontakt
Projektanfrage

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und beraten Sie gerne individuell zu Ihren Themen.

Oliver Zenglein, Geschäftsführer

Oliver Zenglein Geschäftsführer

Zum Kontaktformular